Image default
Psychische Gesundheit

Die Rolle der Erholungstherapie in der psychischen Gesundheitsbehandlung

Die Erholungstherapie ist in vielen Gesundheitsbereichen, einschließlich der psychischen Gesundheit, zu einem beliebten Bestandteil der Behandlung geworden.

Die American Therapeutic Recreation Association definiert sie als “einen Behandlungsdienst, der darauf abzielt, das Funktionsniveau und die Unabhängigkeit einer Person bei Lebensaktivitäten wiederherzustellen, zu verbessern und zu rehabilitieren, Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern sowie die Aktivitätsbeschränkungen und -einschränkungen bei der Teilnahme am Leben zu verringern oder zu beseitigen Situationen, die durch eine Krankheit oder eine Behinderung verursacht wurden. ” (American Therapeutic Recreation Association, Juli 2009) Erholungstherapiedienste werden in einer Vielzahl von Einrichtungen für psychische Gesundheitsbehandlungen angeboten, einschließlich stationärer, ambulanter und stationärer Pflege. Zertifizierte Therapeuten haben mindestens einen Bachelor-Abschluss in diesem Bereich erworben und die nationale Zertifizierungsprüfung bestanden.

Erholungstherapeuten wenden eine Vielzahl von Techniken an, um Symptome von Geisteskrankheiten zu lindern und die Lebensqualität eines Verbrauchers zu verbessern. Freizeiterziehung wird häufig angeboten, um den Verbrauchern dabei zu helfen, herauszufinden, an welcher Art von Freizeit sie interessiert sind, und um Gemeinschaftsressourcen für die Teilnahme zu finden.

Viele Menschen, die unter Symptomen einer psychischen Erkrankung leiden, haben den Kontakt zu ihrer Freizeit verloren oder sind sozial isoliert. Freizeiterziehung kann auch die sozialen Kompetenzen verbessern, um den Genuss zu verbessern und den Verbrauchern den Aufbau besserer Beziehungen zu ermöglichen.

Viele Erholungstherapeuten nutzen die Teilnahme an der Erholung auch als Behandlungsmethode. Die Therapeuten werden sich mit dem Verbraucher an Freizeitaktivitäten beteiligen, um die Freizeitfähigkeiten zu verbessern und die sozialen Fähigkeiten im Moment zu üben. In einer Gruppe werden die Therapeuten Freizeitaktivitäten nutzen, um Verhaltensmuster zu untersuchen und gesunde Bewältigungsfähigkeiten zu vermitteln.

Bei der Behandlung der psychischen Gesundheit kann die Erholungstherapie eine vielseitige Behandlung sein, die verschiedene Probleme angeht.

Freizeitaktivitäten können die tägliche Struktur verbessern, wenn Sie an Aktivitäten wie Freiwilligenarbeit, Unterricht oder sozialen Gruppen teilnehmen. Bestimmte Freizeitaktivitäten bieten auch Möglichkeiten für soziale Interaktion und Unterstützung.

Körperliche Aktivitäten und Bewegung können Ihre Stimmung verbessern. Bewegung und andere Freizeitaktivitäten können ebenfalls ein Gefühl der Leistung vermitteln. Viele der Konzepte, die in der Freizeittherapie verstärkt wurden, sind auf innovative Behandlungen wie die dialektische Verhaltenstherapie (DBT) abgestimmt.

Die Fähigkeiten der Achtsamkeit, die regelmäßige Teilnahme an angenehmen Veranstaltungen und das Erlernen des Aufbaus sind zentrale Bestandteile sowohl der DBT als auch der Erholungstherapie. Schließlich kann Freizeitbeschäftigung Sinn und Zweck des eigenen Lebens vermitteln und die individuelle Identität oder das eigene Gefühl dafür stärken, wer sie sind.

Ein Erholungstherapeut kann jemanden, der unter psychischen Problemen leidet, motivieren und zu einer Freizeit führen, die die spezifischen Vorteile bietet, die für seine Bedürfnisse geeignet sind. Erholungstherapiedienste sind in den meisten hochwertigen Programmen für psychische Gesundheit enthalten.

Related posts

Psychische Gesundheit Wartung ist einfach gemacht

Yorgo

Konzept der psychischen Gesundheit

Yorgo

Was ist eine psychische Erkrankung und was ist eine gesunde psychische Gesundheit?

Yorgo

Leave a Comment